Ayurveda

AYUR DAS ENTFALTETE GLEICHGEWICHT

Die ayurvedische Massage wirkt auf den gesamten Körper  mit verschiedenen Kunstgriffen, Stimulationen und geschickten Bewegungen, in Verbindung mit heilenden, warm angewandten Ölen (Tailam), Kräuterpulver, Kräuterstempeln und Naturcremes, der ayurvedischen Tradition getreu vorbereitet und je nach Körpertypologie der Personen ausgewählt.  Besonders die Öle reinigen und stärken Muskeln und Gelenke, stärken und tonisieren die Gewebe, ernähren die Haut und verleihen ihr Glanz.